Handball Blog zum Thema Koordination

Koordination - Umstellungsfähigkeit trainieren

Dank der Umstellungsfähigkeit - trainieren und schneller sein

Umstellungsfähigkeit besitzen Chameleons auch...

Das Genie auf dem Spielfeld sorgt immer wieder für das überraschende Moment. Aber es gibt Tage, da kommt auch dieser Spieler nicht an dem Abwehrchef vorbei. Oder umgekehrt, ein Trainer versucht den gegnerischen Angriff vor neue Aufgaben zu stellen, doch diese findet auf jede Spielsituation eine adequate Lösung. Im Detail lassen sich diese geschilderten Situationen auf die Umstellungsfähigkeit zurückführen.

mehr lesen 0 Kommentare

Koordination - Differenzierungsfähigkeit trainieren

Macht es wirklich Sinn die Differenzierungsfähigkeit zu trainieren ?

Apfel und Birne müssen unterschieden werden in Hinsicht von Form und Gewicht, das erfordert Differenzierungsfähigkeit

Differenzierungsfähigkeit ist das Ausführen einer komplexen Bewegung mit hoher Präzision (differenziert). Die Bewegungsausführung ist "ökonomisch", also maximal effektiv, in seiner Ausführung sicher und an die vorliegende Situation angepasst. Im gleichen Atemzug wird auch die kinästhetische Differenzierungsfähigkeit genannt.

 

Die Grundlage hierfür ist die Zusammenarbeit der Kraft-, Zeit- und Raumwahrnehmung, um je nach Situation die beste motorische Bewältigung leisten zu können. Mit Hilfe der Kopplungsfähigkeit ist es

mehr lesen 0 Kommentare

Hinweise zum Koordinationstraining

Die ultimative Checkliste für Koordinationstraining

 

 

Folgende Hinweise solltet ihr beim Koordinationstraining berücksichtigen

mehr lesen 0 Kommentare

Koordinative Fähigkeiten

Die schnellste Übersicht zu koordinativen Fähigkeiten im Netz!

Leistungszuwachs Training in den verschiedenen Altersstufen
Vergleich des potenziellen Leistungszuwachs von 7- 17 Jahren

Hier findest du Informationen zu den folgenden koordinativen Fähigkeiten:

mehr lesen 0 Kommentare

Koordination - Rhythmisierungsfähigkeit

Rhythmisierungsfähigkeit - viel Tam Tam um nichts?

Rhythmisierungsfähigkeit

Unter der Rhythmisierungsfähigkeit wird die Fähigkeit "verstanden, einen von außen vorgegebenen Rhythmus zu erfassen und motorisch zu reproduzieren, sowie den in der eigenen Vorstellung existierenden Rhythmus einer Bewegung in der eigenen Aktion zu realisieren" (Gabriel, 1991, 2.Teil, 30).

 

Das bedeutet, dass es auch beim Handball Abläufe gibt, die sich wiederholen. So können beispielsweise Schrittfehler beim Handballspiel unter 

mehr lesen 0 Kommentare

Koordination

Wieso Koordination alles besser macht und ein Dominoeffekt auslöst.

Das Schaubild zeigt die Beziehung der Orientierungsfähigkeit, Differenzierungsfähigkeit, Gleichgewichtsfähigkeit, Rhythmusfähigkeit, Reaktionsfähigkeit.
Die Beziehung grundlegenden koordinativen Fähigkeiten nach Hirtz

Es gibt sie, die überragenden Spieler. Sie sehen den freien Raum, sie spielen den perfekten Pass. Sie werfen nach links, wenn der Torwart nach rechts springt. Sie lernen neue Techniken schneller als Andere. Egal ob Volleyball, Frisbee, Fußball, Handball oder Rollhockey im Schulsport - die Spieler sind Ball-Affin und haben "den Dreh sehr schnell raus".

mehr lesen

Koordination - Orientierungsfähigkeit trainieren

Die Orientierungsfähigkeit - wissen wo es lang geht!

E - Jugend, Anwurf: Eine Traube von Kindern bildet sich, stehen nebeneinander, schnippsen mit den Händen und rufen laut: "Ich, ich". Das Kind in Ballbesitz weiß nicht wohin mit dem Ball.

 

Aber wieso stehen alle Kinder im engen Kreis und bewegen nutzen den freien Raum in der Halle? Grund dafür könnte die Orientierungsfähigkeit sein - der Bezug zwischen Ball, Passweg und Laufweg ist im freien Raum noch nicht klar.

mehr lesen 0 Kommentare

Koordination - Kopplungsfähigkeit trainieren

Mit Kopplungsfähigkeit endlich gut aussehen.

Ich laufe auf meinen Gegenspieler zu und sehe, dass er oder sie zu sehr auf Wurfhand steht. Ich schalte blitzschnell, täusche einen Schritt nach rechts an, und schiebe mich mit einem Schritt nach links vorbei, während ich meinen Arm mit Ball kreisförmig und schnell bewege. Zeitgleich schiebe ich den Körper meines Kontrahenten mit dem freien linken Arm zur Seite, um dann letztlich frei durch zum Wurf zu kommen. 

mehr lesen 0 Kommentare

Koordination - Reaktionsgeschwindigkeit trainieren

Wie du schneller ans Ziel kommst, wenn du die Reaktionsgeschwindigkeit trainierst

Handball ist ein schnelles Spiel und zeichnet sich dadurch aus, dass Entscheidungen je nach Spielsituation in Bruchteilen von Sekunden getroffen werden müssen. Wenn ein Pass unsauber gespielt wird und abtropft - wieso erreicht womoglich der weiter entferntere Spieler den Ball und nicht der näherpostierte? Dies geht natürlich auf die Summe verschiedener koordinativer Aspekte zurück.

mehr lesen

Koordination - Gleichgewicht trainieren

Die Koordination mit dem Gleichgewicht verbessern

Koordination - Gleichgewicht trainieren

Soll man als Trainer die wichtigsten Fähigkeiten für den Handballsport benennen, fällt einem sicherlich das Vermögen das Gleichgewicht zu halten ein.  Die Gleichgewichtsfähigkeit ermöglicht, das Gleichgewicht zu halten oder es nach Positionsänderungen möglichst rasch wiederzugewinnen.

 

Ist der Gleichgewichtssinn gut ausgeprägt, so kann ein Spieler unerwartete Berührungen und Richtungsimpulse von Gegenspielern besser abfangen und entsprechend reagieren. Ist das Gleichgewicht hingegen schlecht ausgebildet, verliert der Spieler schnell die Kontrolle in der Luft und verletzt sich womöglich schwer.

mehr lesen