Handball Tipps für Kondition

Handball Konditionstraining

Ein Gastartikel vom Sprossenwand-Mania-Team. Fitnesstraining – Die richtige

Kondition für das Handballmatch bekommen!

Wir können sicherlich alle zustimmen, dass Handball ein sehr aufregender und spaßiger Sport ist. Wenn es jedoch um die Wettkampfszene geht, so zählt lediglich das pure Können. Vor allem Anfänger in der Welt des Handballsportes sind der Ansicht, dass sie kontinuierlich besser werden, wenn sie einfach Übungsspiel nach Übungsspiel im Rahmen des Trainings in ihrem Verein absolvieren.

 

Was sie hierbei jedoch vergessen – bei einem Handballmatch geht es zwar um Technik und Strategie – die Kondition ist jedoch ein Faktor, der häufig unterschätzt wird.

 

Das ständige Sprinten und Stoppen setzt in der Tat einen enorm fitten Körper voraus. Diesen bekommst du mit einer Kombination von gesunder Ernährung (clean diet), welche hierbei wahrlich die Hauptrolle spielt und einem ausgewogenen Kraft- und Fitnesstraining. Zum Formen deines Körpers und deiner Kondition werden wir dir in diesem Ratgeberartikel einige Hinweise geben.

 

Ist die richtige Ernährung denn wirklich so wichtig?

JA! Die Ernährung ist die absolut wichtigste Säule im Tempel des Kraft- und Fitnesstrainings. Wenn du Ergebnisse erzielen möchtest, musst du deinen ganzen Lebensstil darauf ausrichten. Du fragst dich nun möglicherweise, was genau das im Detail für dich bedeutet. Der Körperbau jedes Menschen ist anders, sodass man die optimale Versorgung von Mineral- und Nährstoffen nur schwer pauschalisiert per Ferndiagnose erläutern kann.

 

Allerdings hilft es in vielen Fällen bereits, auf ungesunde und im Hinblick auf deine Kondition wirklich schädliche Nahrungsmittel zu verzichten. Das klassische Fast-Food und die überzuckerten Energy-Drinks sollten unbedingt ausnahmslos gemieden werden. Oftmals reicht es schon aus, wenn du dich daran orientierst, möglichst viel frische Nahrung, das heißt Obst und Gemüse, aber auch Fisch und Huhn zu dir zu nehmen. Obwohl es eigentlich als offensichtlich erscheint, möchten wir an dieser Stelle darauf hinweisen, dass sich sowohl der Tabak- als auch der Alkoholkonsum ausschließlich negativ auf deine Kondition auswirken.

 

Dementsprechend solltest du umgehend darauf verzichten, wenn du das noch nicht getan hast. Es ist letztendlich natürlich dir überlassen, in wie fern du dich an diese Ratschläge hältst. Wenn du beim Handball dann jedoch keine Erfolge feiern kannst, liegt das höchstwahrscheinlich an deiner Lebensweise. Und wie kann ich meinen Körper trainieren? Dafür gibt es in der Tat eine Vielzahl von Möglichkeiten.

 

Ausdauersportarten, sprich Joggen, Fahrradfahren und Schwimmen sind hervorragend dafür geeignet, um deine Kondition langfristig zu verbessern. Wichtig ist jedoch, dass du dir im Klaren bist, dass du nicht von heute auf morgen zum Superathleten wirst.

 

Ausdauer und Leidenschaft sind im Bezug auf das Fitnesstraining die Schlüsselwörter, mit welchen du definitiv ein erfolgreicher Handballspieler werden kannst. Im Winter, wenn es draußen so langsam ungemütlich wird, macht es häufig Sinn, auch andere Muskelgruppen zu trainieren. Dafür könntest du dir beispielsweise eine dreimonatige Mitgliedschaft im Fitnessstudio zulegen.

 

Viele Sportler bevorzugen es jedoch, in Ruhe in den eigenen vier Wänden trainieren zu können. Denn dafür braucht man gar nicht so viele Gerätschaften, wie man vielleicht annehmen würde! Bereits mit einigen dutzend Euros kann man sehr nützliches Equipment für das Kraft- und Fitnesstraining im eigenen Domizil erwerben.

 

Wenn du mehr zu diesem Thema erfahren möchtest, empfehle ich dir unseren Ratgeber über Sportgeräte für zu Hause. Hier wird erklärt, welche Gerätschaften eine Anschaffung wert sind und in welchem Fall der Gang zur Muckibude vielleicht doch die bessere Alternative wäre. 

 

Das Fazit.

 

Wenn man bei einem Handballmatch eine gute Leistung liefern möchte, so sollte man sich dementsprechend intensiv vorbereiten. Die Kondition und damit einhergehend die Ausdauer des Sportlers sind in dieser Hinsicht enorm wichtig.

 

Was das Kraft- und Fitnesstraining anbetrifft, so ist die richtige Lebensweise, in besonderem Maße im Bezug auf die Ernährung, die wichtigste Voraussetzung, wenn man Erfolg feiern möchte. Wir hoffen sehr, dir mit diesem Ratgeberartikel geholfen zu haben und wünschen dir viel Erfolg beim nächsten Handballspiel!